Wirtschaftsagentur Burgenland GmbH DigiVil – Digitalisierung in Ihrer Gemeinde forcieren 7.9.2022 - Wirtschaftsagentur Burgenland GmbH
Vortrag

DigiVil – Digitalisierung in Ihrer Gemeinde forcieren 7.9.2022

Das INTERREG Projekt Digital Village (DigiVil) hat es sich zur Aufgabe gesetzt, die Zusammenarbeit zwischen Schlüsselakteuren in regionalen Innovationssystemen zu verbessern und so die Entwicklung weiterer Digitalisierungsansätze für Gemeinden in der gesamten slowakisch-österreichischen Programmregion voranzutreiben.

07/09/2022
Datum
10:00 Uhr
Uhrzeit
Erforderlich
Anmeldung
Technologiezentrum Eisenstadt, Marktstraße 3, 7000 Eisenstadt
Veranstaltungsort
Wirtschaftsagentur Burgenland GmbH mit freundlicher Unterstützung vom Land Burgenland finanziert aus Fördermitteln im Interreg Slovakia-Austria Programm
Veranstalter

Kennen Sie DigiVil?

Das INTERREG Projekt Digital Village (DigiVil) hat es sich zur Aufgabe gesetzt, die Zusammenarbeit zwischen Schlüsselakteuren in regionalen Innovationssystemen zu verbessern und so die Entwicklung weiterer Digitalisierungsansätze für Gemeinden in der gesamten slowakisch-österreichischen Programmregion voranzutreiben.

Warum DigiVil in Ihrer Gemeinde?

Nicht nur durch, aber verstärkt durch die Covid-19 Pandemie und der vielen Lockdowns ist der Wunsch seitens der Gemeindebürger an die Gemeinden zur Forcierung der Digitalisierungsprozesse gestiegen. Viele Gemeindeprozesse lassen sich hervorragend durch Nutzung neuer Technologien und Kooperationen mit anderen Gemeinden auf den Weg bringen. Genau hier wollen wir ansetzen und laden Sie herzlich zum mitmachen ein!

Werden Sie Teil von DigiVil?

  • Nehmen Sie an unseren Innovationsveranstaltungen
  • Lernen Sie aus Erfahrungen von anderen Gemeinden.
  • Nutzen Sie die Möglichkeiten zur Vernetzung mit Innovativen Schlüsselakteuren im Grenzraum AT-SK.
  • Bringen Sie neue Digitalisierungsideen auf den Weg.
  • Neue Tools und Möglichkeiten erweitern Ihren Horizont.
  • Besuchen Sie kostenfreie Workshops zur strategischen Digitalisierungsplanung für Ihre Gemeinde.
  • Bilden Sie Kontakte zu Bildungseinrichtungen in der Slowakei und Österreich.
  • Informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten zur Projektumsetzung (Digital Innovation Hub Bgld).

Programm

10.00 Uhr      Begrüßung
Roman Wappl, Wirtschaftsagentur Burgenland

10:15 Uhr    Projektpräsentation und aktuelle Ergebnisse
Mag. Walter Schrittwieser, MIND CONSULT & RESEARCH GmbH
Mag. Martin Stark, Donau-Universität Krems

10:30 Uhr   Verwaltung Digital Vorarlberg / Projekt vConnect: Intranet, Wissens- und Zusammenarbeitsplattform
Fabian Hußl, BSc, Projektleitung innovative IT-Lösungen, Vorarlberger Gemeindeverband

10:50 Uhr  Aufschwung durch Digitalisierung im ländlichen Raum – Anwendungen aus der Praxis
Ing. Joachim Hacker, Europäischen Zentrums für erneuerbare Energie
Ing. Dipl.-Ing. Marian Lux, LuxActive

11:20 Uhr    Kooperationspotentiale mit Gemeinden
DI Marcus Hofmann, Forschung Burgenland

11:20 Uhr    Digital Innovation Hub Burgenland
DI Marcus Hofmann, Forschung Burgenland

11:40 Uhr    Fragen. Austausch. Diskussion. Netzwerken. 

 

Im Anschluss laden wir herzlich zum Netzwerkbuffet!

Moderation: Mag. Walter Schrittwieser (MIND CONSULT & RESEARCH GmbH)

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldung erforderlich!